Interview und Fragen über Remote Viewing

 

Remote Viewing – Ein Beruf der neuen Zeit

So hat Jacqueline Ananda von Seelenvision die Arbeit als Remote Viewer bezeichnet. Sehr treffend wie ich finde.
Ich bedanke mich von Herzen für das sympathische und offene Gespräch, liebe Jacqueline!

Kann jeder Remote Viewer werden, braucht es dafür bestimmte Voraussetzungen und wie sieht die Ausbildung konkret aus…?
Zu diesen und weiteren Fragen stehe ich in diesem Interview Rede und Antwort und gewähre sehr persönliche Einblicke.

Wenn auch Sie an diesem spannenden Thema interessiert sind und ein Interview über Remote Viewing führen möchten, dann stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Ich freue mich über Ihre Anfrage an:
Bernd.gloggnitzer(at)remoteviewinginstitute.com